Nordische Mythologie

Wer ist Havi in der nordischen Mythologie?

Wikinger-Fans freuen sich, dass die neueste Version des Videospiels Assassins Creed in der Welt der Wikingerkrieger und der nordischen Mythologie angesiedelt ist.

Im Spiel spielen Sie den Helden Eivor, der je nach deiner Vorliebe männlich oder weiblich sein kann. Irgendwann im Spiel können Sie einen Pilz essen, der einen nach Asgard bringt, wo Sie sich in Hávi verwandeln.

Hávi bedeutet im Altnordischen „der Hohe“ und ist eine augenzwinkernde Anspielung auf die Verwendung von Pilzen zum Aufstieg. Aber Hávi ist auch ein alternativer Name für Odin, den Allvater selbst.

der Hohe

Bedeutung von Hávi

Hávi ist eine Ableitung des altnordischen Wortes Hár, das Hoher bedeutet. Es stammt von dem altgermanischen Wort Har ab, das einäugig bedeutet und sich eindeutig auf den einäugigen Gott Odin bezieht.

Jemanden Hár zu nennen, war das Äquivalent zur Bezeichnung des römischen Kaisers Caesar, nach Julius Caesar, dem ersten römischen Kaiser.

Odin als Hár

In der Prosa-Edda erscheint Odin in der Gestalt von Hár. König Gylfi nimmt die Gestalt eines einfachen Mannes namens Gangleri an, um die Götter in Asgard zu besuchen. Die Götter haben seine Reise vorausgesehen und bei seiner Ankunft eine Illusion für ihn errichtet.

Gylfi glaubt, dass er in einer großen Halle ankommt, wo er drei legendären Gestalten begegnet, Hár/Hávi (der Hohe), Jafnharr (ebenso hoch) und Thridi (der Dritte). Jede von ihnen ist eine Inkarnation von Odin.

Gylfi stellt dem Trio verschiedene Fragen über die Identität der Götter und die Schöpfung. Er fragt nach der Erschaffung der Welt und den Ursprüngen der Menschheit. Er fragt, wie die Sonne und der Mond ihre Bahn am Himmel ziehen und was mit der Sonne am Ragnarök, dem Ende der Tage, geschehen wird.

Nach dieser letzten Frage verschwinden die Halle und die drei Gestalten und lassen Gylfi auf einem leeren Gelände stehen. Als er nach Schweden zurückkehrt, erzählt er die Geschichten, die ihm erzählt wurden, erneut.

Einige Gelehrte vermuten, dass diese Erzählung dazu diente, eine verschwindende mündliche Tradition in einer sich christianisierenden Welt sicher festzuhalten.

Odin als Hár

Odin als Hávi

Odin spricht auch als Hávi in den Hávamál, einem Gedicht im Codex Regium, das eine Vielzahl von Lebensratschlägen enthält.

Er beginnt das Gedicht mit einer Reihe von Sprüchen über den Umgang mit Gästen auf Reisen, über Manieren, das Verhältnis zwischen Gastgebern und Gästen und die heiligen Gesetze der Gegenseitigkeit und Gastfreundschaft.

Es folgt eine Abhandlung über die Treulosigkeit der Frauen, in der Odin viele seiner sexuellen Heldentaten erzählt, darunter seine Liebesaffäre mit der Tochter von Billingr und wie er die Riesin Gunlod verführte, um Zugang zum Met der Poesie zu erhalten.

Dann spricht er über Moral, Ethik, richtiges Handeln und einen Verhaltenskodex und erzählt, wie er die Geheimnisse der Runen entdeckte. Abschließend verrät er einige magische Zaubersprüche.

Hávi der Wissende

Hávi wird immer als jemand dargestellt, der Wissen besitzt und weitergibt, und Odin scheint die Bezeichnung in diesem Zusammenhang zu verwenden.

Ob die Macher von Assassins Creed dies im Sinn hatten, als sie den Namen für Eivors aufsteigendes Ich wählten, oder ob ihnen das Wortspiel einfach gefiel, wir werden es genießen, Havi im neuen Spiel zu spielen.

Premium Handmade Jewelry :

VKNGjewelry shop viking bracelet pendants earrings rings

NEW : Premium Wooden Watches

Valknut and Bear Viking Wooden Watch
Viking Newsletter
We respect your privacy.